Stellenausschreibung

Sozialpädagogin Sozialarbeiter (BA) (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit

Das Evangelische Kinder-und Jugendhaus ist eine Jugendhilfeeinrichtung des Diakoniewerkes Gelsenkirchen und Wattenscheid mit differenzierten stationären und ambulanten Angeboten in Bochum und Gelsenkirchen.

Für unser Ambulantes Jugendhilfezentrum Wattenscheid suchen wir ab sofort eine / einen:

Sozialpädagogin / Sozialarbeiter (B.A.) (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit

Das Ambulante Jugendhilfezentrum Bochum-Wattenscheid arbeitet im Rahmen der flexiblen Hilfen zur Erziehung nach § 27ff.SGB VIII mit problembelasteten Familien berät, betreut und unterstützt. Das AJHZ Wattenscheid leistet überwiegend sozialpädagogische Familienhilfe, indem es pro Jahr weit über 100 Familien intensiv in ihrem systemischen und sozialräumlichen Kontext betreut.

Wir arbeiten mit festangestellten Fachkräften Dipl. Päd./ Dipl. Soz.päd/ Dipl. SozArb / Soz.Päd. (BA) SozialarbeiterInnen (BA), die im Rahmen des Tarifvertrages des kirchlichen Dienstes abgesichert und vergütet werden.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Betreuung von Familien mit Blick auf die Kinder und Jugendlichen in Form sozialpädagogischer Familienhilfe.

Das sollte Dir liegen:

Die wichtigsten Aufgaben bestehen darin, hilfsbedürftige Familien individuell und umfassend zu begleiten, praxisnah zu unterstützen und zu beraten.

Schwerpunkte der Aufgabenfelder und der Beratungstätigkeit:

  • Erziehungsfragen und Alltagsprobleme
  • Konflikt- und Krisensituationen
  • Kontakt mit Ämtern und Institutionen

Wichtigstes Ziel ist immer die Sicherstellung des Wohls der Kinder, Jugendlichen und Erziehungsberechtigten.

Die Arbeit als sozialpädagogische Familienhilfe zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit in der Fallarbeit aus. Besonders in komplexen Fällen arbeiten wir nach im Tandem. In alle relevanten Bereiche werden neue Kolleg*innen intensiv eingearbeitet.

Wir bieten

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • ein aufgeschlossenes Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut
  • ein örtliches Netzwerk zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit
  • wöchentliche Team- und Fallberatung sowie regelmäßige Supervision
  • moderne Arbeitsbedingungen
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach BAT-KF und zusätzliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Zuschüsse für:
    • Fitnessstudios
    • Deutschlandticket
    • Fahrradleasing und vieles mehr!
  • ein privates Kranken-Zusatzversicherungspaket
  • ein positives Betriebsklima und ein ausgeprägtes Gemeinschaftsgefühl

Dein Profil

  • Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik
  • Bereitschaft in einem multiprofessionellen Team mitzuarbeiten und eigene Ideen einzubringen und sich aktiv an der Umsetzung zu beteiligen
  • vorzugsweise Erfahrungen im Bereich der Jugendhilfe
  • gültige Fahrerlaubnis (Kl. B) sowie ein eigener PKW

Zunächst für 12 Monate mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Bitte schick uns Deine aussagekräftige Bewerbung an:

Per E-Mail an: ambulant@ev-kjh.de
Per WhatsApp an: 0152 55202739

Oder postalisch an:

Ev. Kinder- und Jugendhaus gGmbH
Frau Viviane Fleige
Centrumplatz 2
44866 Bochum

Telefon: 02327 224050

Wir bitten um Verständnis, dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden können. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrensvernichtet. Wir weisen außerdem darauf hin, dass etwaige mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundene Kosten nicht übernommen werden.

nach oben