Stellenausschreibung

Erzieher / Fachkraft (m/w/d) für U3-Gruppe in KiTa Centrumplatz

Das Evangelische Kinder- und Jugendhaus ist eine Jugendhilfeeinrichtung des Diakoniewerkes Gelsenkirchen und Wattenscheid mit differenzierten stationären und ambulanten Angeboten in Bochum und Gelsenkirchen.

Für unsere Kindertagesstätte Centrumplatz in Bochum-Wattenscheid suchen wir für eine unserer U3-Gruppen ab sofort eine/n aufgeschlossene/n und engagierte/n

Erzieher / Fachkraft (w/m/d)
in Teilzeit (30 Wochenstunden)

Wir bieten

  • Moderne Arbeitsbedingungen
  • ein aufgeschlossenes Team, das sich auf Deine Unterstützung freut
  • ein örtliches Netzwerk zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach BAT-KF und zusätzliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Zuschüsse für:
    • Fitnessstudios
    • Deutschlandticket
  • Fahrradleasing und vieles mehr!
  • ein positives Betriebsklima und ein ausgeprägtes Gemeinschaftsgefühleine
  • abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein aufgeschlossenes Team, das sich auf Deine Unterstützung freut

Dein Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin / Erzieher
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiteten
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Durchführung von Projekten
  • Konfessionszugehörigkeit oder positive Haltung zum christlichen Menschenbild

Die Stelle ist vorerst befristet für ein Jahr mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Wir freuen uns auf Deine aussagefähige schriftliche Bewerbung an:

per E-Mail an info@ev-kjh.de
per WhatsApp an 0152 55202739

oder postalisch an

Ev. Kinder und Jugendhaus
z. Hd. Frau Reese
Centrumplatz 2
44866 Bochum                                                  

Wir bitten um Verständnis, dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden können. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrensvernichtet. Wir weisen außerdem darauf hin, dass etwaige mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundene Kosten nicht übernommen werden.

nach oben