News- und Pressearchiv

Bundestagspräsident Dr. Lammert wird "Patenonkel"

Am Dienstag, den 21.10.2008 wird Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert offiziell die Patenschaft für das Jugendhilfecentrum in Bochum-Wattenscheid übernehmen.

Dieser Anlaß wird in einer Feierstunde verbunden mit einem Rundgang durch die verschiedenen Arbeitsbereiche des Jugendhilfecentrums gewürdigt. Eingeladen hierzu sind neben Pressevertretern auch die Repräsentanten der Politik und Kinder- und Jugendhilfe aus Bochum und Wattenscheid.

Dr. Lammert ist neben dem ehemaligen Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann der zweite Prominente, der das Jugendhilfecentrum am Centrumplatz durch eine Patenschaft unterstützt.

Mehr im Pressespiegel